Flüchtlingskinder toben im Schnee

Eingetragen bei: DRK Notunterkunft | 0

Besonders die kleinen Bewohnerinnen und Bewohner in der DRK-Notunterkunft Marienheide hatten sich über den Schneefall der vergangenen Woche sehr gefreut. Ausgestattet mit warmen Jacken und gespendeten Mützen, Schals und Handschuhen machte das Toben den Kindern und auch einigen Erwachsenen viel Spaß. Manche Kinder hatten zum ersten Mal in ihrem Leben Kontakt mit der weißen Pracht und tasteten sich vorsichtig hindurch.

Vielen Dank allen Spendern der wärmenden Anziehsachen, warmer Bettwäsche und Decken. Besonders die neuen Bewohnerinnen und Bewohner brauchen einige Zeit, um sich an die nasse Kälte bei uns zu gewöhnen und nehmen die Sachen dankbar an.